Astrid Lorentz

Astrid Lorentz

Auf dem Chefsessel.

Man fühlt sich wohl im O-Büro.

Auf dem O-Büro-Chefsessel nehmen in lockerer Folge nette Leute Platz: Business-Partners – Business Friends. Auf diesem bequemen Stuhl verraten sie einige ihrer (geheimen) Vorlieben – man lese und staune.

IMG_0132

 

Astrid Lorentz, der erste Lady-Boss im O-Büro-Chefsessel. Sie führt nicht nur ein Unternehmen, sie führt derer gleich zwei! Sie mag Menschen, darum berät sie sie gut und gern. In und mit ihrem Bremer FinanzBüro macht die gelernte Bänkerin seit vielen Jahren noch mehr Menschen ,glücklich‘ –  rund ums Geld (Finanzen, Finanzierungen, Versicherungen). Das ist ihr Metier, das eine. Das andere: als ausgebildete Mediatorin ist sie auch dann eine geschätzte Persönlichkeit, wenn es einmal zu brenzligen, kniffligen und heiklen Situationen in Unternehmen kommt. Ihr Bremer MediationsBüro hat schon so manchen Gerichtsstreit unnötig gemacht und die Parteien auf diese Weise kostengünstiger und schneller zu einem harmonischen Ergebnis gebracht. Eine tolle Unternehmerin, eine tolle Frau! Heißt: An der Bremer Schlachte kann man nicht nur chillen, im Haus 21 kann man sich auch sonst sehr Gutes tun! No stairway to heaven, but Fahrstuhl in die 4. Etage.

Bild

Astrid, what do you like so much?

Essen, Trinken, Naschen?
Fisch und Gemüsegerichte, Wasser, grüner Tee mit Ingwer, Weißweinschorle. Ich liebe Paranüsse.

Eigenschaften bei anderen?
Humor, Ehrlichkeit

Sport, Wellness, Fitness?
Yoga, walken, Fitness-Studio

Eigenschaften an dir selbst?
Zuverlässigkeit, selbstkritisch

Tiere, Pflanzen?
Hunde, Katzen und Garten(blumen)

Promis und warum?
Dalai Lama, seinen Ruhe und Kraft

Jahreszeiten, Wetter?
Frühling, Herbst, Sonne + blauer Himmel

Urlaubsland?
Deutschland, Spanien

Filme, Bücher, Musik?
Ich liebe Krimis.

Und was noch?
Ich möchte mit meinem Mann alt werden.